827442
Kein Pausenbrot, keine Kindheit, keine Chance : wie sich Armut in Deutschland anfühlt und was sich ändern muss
Kein Pausenbrot, keine Kindheit, keine Chance : wie sich Armut in Deutschland anfühlt und was sich ändern muss
Person: Thiel, Jeremias
Person: Thiel, Jeremias [Verfasser/-in]
Person: Strerath-Bolz, Ulrike [Mitwirkende/r]
Erscheinungsjahr: 2020
Medientyp Buch
Ausgabe: . - 223 Seiten
Genre: Sach G
Signatur: Gcm Thie-- Hauptstelle
Verlag: München : Piper
ISBN: 978-3-492-06177-3 kartoniert : EUR 16.00 (DE), EUR 16.50 (AT), CHF 21.50 (CH)
Anmerkungen:
Der 18-jährige Jeremias Thiel erzählt von seinem Aufwachsen in einer armen Familie, seinem Ausbruch aus diesem Leben mit 11 Jahren bis hin zu seinem Studienaufenthalt in den USA. Mit viel Faktenwissen und Zusatzinformation zu einer drängenden Gesellschaftsfrage.
Zusätzliche Informationen: Deutschland;Armut;Gesellschaft;
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Anzahl der Vormerkungen 000

Verfügbarkeit

Loading...

Weitere Titel dieses Autors ..

Ähnliche Titel ..