Unsere Empfehlungen

Entdecken Sie Medien zu aktuellen Themen, Preisträger von Literaturauszeichnungen und vieles mehr.

Hier geht es zu unseren Neuerwerbungen

Deutscher Buchpreis 2022

333233949
Buch:Dschinns:2022 Buch
Person Aydemir, Fatma
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Ayde - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Hanser
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 2. Auflage 366 Seiten 21 cm fest gebunden : EUR 24.00 (DE)
Um seinen Lebensabend in Istanbul zu verbringen, kauft Hüseyin eine Wohnung. Dort angekommen verstirbt er an einem Herzinfarkt und seine Frau und die vier Kinder treffen in der Wohnung zusammen. Ein Roman über eine Gastarbeiterfamilie, erzählt aus den verschiedenen Perspektiven seiner Mitglieder.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
859159
Buch:Blutbuch:2022 Buch
Person De l'Horizon, Kim
Jahr 2022
Sprache: Englisch, Deutsch
Signatur: Sonderservice De l'H - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: DuMont
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Vierte Auflage 334 Seiten 22 cm Festeinband : EUR 24.00 (DE)
SONDERSERVICE: 2 EUR FÜR 4 WOCHEN!
Das Erzähler-Ich setzt sich aufgrund von Identitätszweifeln mit den Biografien und Lebenswelten der eigenen Mutter und Großmutter auseinander.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Weitere Ausgaben / Formate
858797
Buch:Lügen über meine Mutter:2022 Buch
Person Dröscher, Daniela
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Sonderservice Droesch - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer & Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 442 Seiten 21 cm fest gebunden : EUR 24.00 (DE)
SONDERSERVICE: 2 EUR FÜR 4 WOCHEN!
Die ganze Kindheit über hat der Vater am Gewicht der Mutter zu meckern. Weil sie zu dick ist, geht in seinem Leben alles schief. Und doch sind das lauter Lügen. Shortlist Deutscher Buchpreis 2022.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Weitere Ausgaben / Formate
852697
Buch:Kangal:2022 Buch
Person Schentke, Anna Yeliz
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Schent - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Frankfurt am Main: S. Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe 205 Seiten 21 cm fest gebunden : EUR 21.00 (DE)
Dilek ist als Widerständlerin in der Türkei, vor allem über soziale Netzwerke aktiv und nach Deutschland geflohen. Bei deutschen Freunden und Familie trifft sie nicht nur auf Verständnis.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333241078
Buch:Ein Sommer in Niendorf:2022 Buch
Person Strunk, Heinz
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Strun - Schlösslesfeld
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Hamburg: Rowohlt
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe 238 Seiten 21 cm fest gebunden : EUR 22.00 (DE)
Roth sucht Ruhe und Abgeschiedenheit an der Ostsee. Dort will er an seinem Buch schreiben. Er lernt den Strandkorbverleiher und Spirituosenhändler Breda kennen, der sich nicht abwimmeln lässt, und auch dessen Freundin Simone. Am Ende ist Roth ein anderer Mensch.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
856303
eBook:Geschichte eines Kindes:2022 eBook
Person Kim, Anna
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Onlinebibliothek-LB
Medientyp eBook
Verlag: Suhrkamp Verlag
Ressourcentyp: Elektronisches Medium
Anmerkung: 224 S.
In einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Wisconsin bringt im Juli 1953 die zwanzigjährige Telefonistin Carol Truttmann ein Kind zur Welt. Noch in derselben Nacht gibt sie den Jungen zur Adoption frei. Daniel, so sein Name, bleibt in der Obhut eines Sozialdienstes. Bald sehen sich die betreuenden Kinderschwestern mit einem aus ihrer Sicht schwerwiegenden Verdacht konfrontiert: Das Baby scheint, anders als von der Mutter angegeben, nicht weiß zu sein, sondern, wie es in der Behördensprache der damaligen Zeit heißt, indianisch, polnisch oder negrid - ein Skandal in einer homogen weißen, den rigorosen Gesetzen der Rassentrennung unterworfenen Gesellschaft. Eine Sozialarbeiterin soll die wahre ethnische Herkunft des Kindes ermitteln. Dazu muss sie allerdings den Vater des Kindes ausfindig machen, dessen Identität die leibliche Mutter nicht preisgeben will ... In Anna Kims Geschichte eines Kindes geht es um die so wirkmächtige wie fatale Idee von Rasse, die bis heute nicht nur die Gesellschaft prägt, sondern auch den privaten Raum durchdringt, Familien entzweit, Karrieren verhindert, Lebenswege bestimmt. Klug und berührend erzählt dieser Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht, wie wir aufeinander schauen und was wir glauben, im anderen zu sehen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333236895
Buch:Dagegen die Elefanten!:2022 Buch
Person Leupold, Dagmar
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Leup - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Salzburg: Jung und Jung
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 4. Auflage 265 Seiten 19 cm fest gebunden : EUR 23.00 (DE)
Der fast schon unsichtbare Herr Harald versieht seinen Dienst in der Garderobe eines Theaters gewissenhaft und hat ein besonderes Faible für Konzerte. Die schöne Notenumblätterin hat es ihm angetan, sehr gerne würde er sie durch eine mutige Tat auf sich aufmerksam machen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333238599
Buch:Nebenan:2022 Buch
Person Bilkau, Kristine
Jahr 2022
Sprache: Deutsch
Signatur: Bilk - Hauptstelle
Medientyp Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Luchterhand
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Auflage 287 Seiten 22 cm fest gebunden : EUR 22.00 (DE)
Das neue Jahr hat kaum begonnen, da verschwindet eine Familie ohne Abschied aus dem Dorf am Nord-Ostsee-Kanal. Das leer stehende Haus wird zum Kristallisationspunkt für die geheimen Sehnsüchte und Ängste einiger Nachbarinnen und eines Kindes, das hier unvermittelt auftaucht.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben

Tiere im Winter

Vielfalt im Bilderbuch

Buchempfehlungen von Ursula Gmähle aus der Reihe "Literatur am Vormittag"

333234325
Person Schoch, Julia
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333235363
Person Bejarano, Esther
Person Hellen, Sascha
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333232635
Person Sawatzki, Andrea
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333231745
Person Helfer, Monika
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Weitere Ausgaben / Formate
Weitere Ausgaben / Formate
841400
Person Maier, Andreas
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333227068
Person Heidenreich, Elke
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333213893
Person Scheffel, Annika
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333215495
Person Hermann, Judith
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333216436
Person Schubert, Helga
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333216662
Person Arenz, Ewald
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333220003
Person Kerkeling, Hape
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
333224221
Person Klüpfel, Volker
Person Kobr, Michael
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben

Neueste Rezensionen

255072
Person Weisman, Alan
Jahr 2007
Medientyp Buch
Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung
Ein spannendes Gedankenexperiment: was würde passieren, wenn die gesamte Menschheit plötzlich verschwindet? Wie würde sich die Natur unsere Städte zurückerobern? Was passiert mit der Tierwelt? Wie lange wären die Spuren menschlicher Zivilisation auf der Erde noch sichtbar? Unglaublich fesselnd geschrieben.
02.12.22
aR
5368563
Person Grisham, John
Jahr 2003
Medientyp Buch
Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung
Aufstieg und Fall eines Anwalts. Schadensersatzklagen, riesige Gewinne und grenzenlose Gier. Diesen Justizthriller will man nicht mehr aus der Hand legen.
26.11.22
aR
333222495
Jahr 2021
Medientyp Buch
Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung
Der Titel hält, was er verspricht: wunderschöne Fotos aus aller Welt, die das Fernweh wecken.
23.11.22
aR
858408
Person Schuster, Gerhard
Person Schneider, Christine
Jahr 2022
Medientyp Buch
Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung
Super geeignet für Einsteiger: enthält Tipps, wo und wann man die gängigsten Pilze findet, Fotos, wie sie aussehen und Hinweise, welche Pilze man nicht sammeln und essen sollte.
18.11.22
aR
333206508
Person Marxer, Stefan
Jahr 2020
Medientyp Buch
Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung Ausgewählte Bewertung
Schön aufgemachtes Sachbuch rund um Pilze: Sammeltipps, Rezepte zum Kochen, Einmachen und Trocknen. Mit tolle Fotos.
17.11.22
aR

Suche

Sprachauswahl